Katholisches Leben im Wandel


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder unseres diözesanhistorischen Vereins,

heute einmal ein eigener – schon etwas älterer – Aufsatz, der Ihnen ein wenig davon erzählen will, mit wie viel Energie und Kreativität wir im Bistum Hildesheim in den letzten gut 150 Jahren „unterwegs“ gewesen sind; was ja wohl auch für die Gegenwart gilt. Viel Freude bei der Lektüre!

Mit herzlichem Gruß

Ihr Thomas Scharf-Wrede

P.S.: Wenn Sie diesen „Lesestoff“ in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, geben Sie uns bitte kurz Nachricht – und wenn Sie ihn an Freunde und Bekannte weiterreichen wollen: gerne.

mehr

Einladung: Täglich Brot. Fotografien von Anna Ullrich


Am 28. Februar 2020 um 17.00 Uhr eröffnet Bischof Dr. Heiner Wilmer mit uns die Ausstellung.

Dazu laden wir Sie und Ihre Begleitung herzlich ein.

 

mehr

Kolloquium am 19. Oktober 2019, 10.00 – 17.00 Uhr


Wie war das eigentlich mit den Synoden in der Geschichte des Bistums Hildesheim? Welche Erfahrungen und Erkenntnisse für die Weiterentwicklung und synodalen Prozesse unserer Kirche von Hildesheim können wir mitnehmen?

mehr

Drei Priester, die für ihren Glauben starben


Am Sonntag, dem 25. August 2019, feiert Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ im Hildesheimer Mariendom einen Gottesdienst, in dem in besonderer Weise des Lebens und Leidens von Pfarrer Joseph Müller, Pfarrer Christoph Hackethal und P. Friedrich Lorenz OMI gedacht wird.

mehr

Wie der Barock nach Hildesheim kam


18. Juni 2019, 18.00 Uhr im Josephinum:

Wie der Barock nach Hildesheim kam.

mehr

Buchvorstellung „Der Hochaltar des Hildesheimer Domes und sein Reliquienschatz“


Buchvorstellung „Der Hochaltar des Hildesheimer Domes und sein Reliquienschatz“

Als Weltkulturerbe steht der Hildesheimer Dom beispielhaft für Bau und Ausstattung einer mittelalterlichen Bischofskirche. Dazu gehört auch ihr Reliquienschatz. Der spektakuläre Fund von über 600 Reliquienpäckchen, die 1945 aus dem zerstörten Hochaltar des Domes geborgen wurden, wirft ein neues Licht auf den Kirchenbau, die Liturgie und die Kulttraditionen dieses bedeutenden Bischofssitzes.

mehr

Unsere Leseempfehlung

Katholisches Leben im Wandel

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder unseres diözesanhistorischen Vereins,

heute einmal ein eigener – schon etwas älterer – Aufsatz, der Ihnen ein wenig davon erzählen will, mit wie viel Energie und Kreativität wir im Bistum Hildesheim in den letzten gut 150 Jahren „unterwegs“ gewesen sind; was ja wohl auch für die Gegenwart gilt. Viel Freude bei der Lektüre!

Mit herzlichem Gruß

Ihr Thomas Scharf-Wrede

P.S.: Wenn Sie diesen „Lesestoff“ in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, geben Sie uns bitte kurz Nachricht – und wenn Sie ihn an Freunde und Bekannte weiterreichen wollen: gerne.

mehr