Priester unter Hitlers Terror - Joseph Müller, Christoph Hackethal, Robert Hartmann, Heinrich Kötter

23.09.2017


Priester unter Hitlers Terror - Joseph Müller, Christoph Hackethal, Robert Hartmann, Heinrich Kötter

Kolloquium am 23. September 2017     10.00

10.00 Begrüßung
        Bürgermeister Wolfgang Nolte (Duderstadt)

        Einführung
        Dr. Thomas Scharf-Wrede (Hildesheim)

        Das Bistum Hildesheim in der Zeit des Nationalsozialismus
        Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff (Hannover)

        Pfarrer Joseph Müller. Sein Leben und Wirken
        Schülerinnen und Schüler des Eichsfeld-Gymnasiums Duderstadt

        Pfarrer Joseph Müller. Konkretionen – Ansprachen und Predigten
        Dr. Thomas Scharf-Wrede (Hildesheim)

        Zur geistlichen und religiösen Dimension von Pfarrer Joseph Müller
        Prälat Heinrich Günther (Hildesheim)

12.00 Pause
 
12.45 Christoph Hackethal, Robert Hartmann und Heinrich Kötter. Leben aus dem Glauben
        Dr. Thomas Scharf-Wrede (Hildesheim)
 
        Abschlussgespräch: „… und was hat das jetzt mit mir zu tun?“
        Prof. Dr. Hans-Georg Aschoff (Hannover), Propst Bernd Galluschke (Duderstadt),
        Prälat Heinrich Günther (Hildesheim), Dr. Thomas Scharf-Wrede (Hildesheim),
        Schülerinnen und Schüler des Eichsfeld-Gymnasiums Duderstadt (Duderstadt)
        Moderation: Dr. Johannes Broermann (Göttingen)
 
Anmeldungen bitte bis zum 19.09.2017 an:
duderstadt@kath-kirche-untereichsfeld.de
 
Rückfragen bitte an:
Bistumsarchiv Hildesheim
T. 05121 307-932
 
 
 
 
 

Ort: Rathaus Duderstadt, Marktstraße 66, 37115 Duderstadt

Zurück